Daniel Goleman hat eine Anleitung zum modernen Leben verfasst

Daniel Goleman prangert in seinem Buch „Konzentriert Euch!“ die Lüge vom Multitasking an und stellt die Kunst vor, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Multitasking funktioniert beim Menschen einfach nicht, da das Gehirn niemals mehrere Dinge gleichzeitig erfassen kann. Nur wer sein Augenmerk auf die wichtigen Angelegenheiten im Leben setzt, kann Bestleistungen erbringen. Die Menschen müssen dafür ihre Aufmerksamkeit bündeln, sei es im Job oder der Ausgestaltung des Privatlebens. Der renommierte Psychologe und Bestsellerautor Daniel Goleman unterscheidet drei Grundformen der menschlichen Aufmerksamkeit: die Konzentration nach innen, auf andere und nach außen. In den letzten Jahren ist die Aufmerksamkeit zum Gegenstand einer umfangreichen Forschung geworden, die weit über die Wachsamkeit hinausgeht. Denn die Fähigkeit, aufmerksam zu sein, so der Befund der Wissenschaftler, ist dafür entscheidend, wie Menschen beliebige Aufgaben bewältigen.

Die Aufmerksamkeit ist verantwortlich für die Lebensgewandtheit

Ist die Aufmerksamkeit eingeschränkt, schneiden Menschen in ihrem Tun schlecht ab, ist sie besser ausgebildet, erbringen sie gute Leistungen. Daniel Goleman betont, dass die menschliche Lebensgewandtheit von dieser subtilen Fähigkeit abhängt. Dieses Werkzeug ist sehr vielseitig: „Eine kurze Liste einiger grundlegender Operationen umfasst Auffassungsgabe, Gedächtnis, Lernen, das Gespür dafür, wie wir uns fühlen und warum, die Deutung der Gefühle anderer und eine reibungslose Kommunikation.“

Buchtipp:


Das Buch ist auch bei Amazon gelistet. Hier stehen Ihnen weitere Informationen zur Verfügung:


Obwohl die Aufmerksamkeit ungeheuer wichtig für den Menschen ist, wie er sich im Leben zurechtfindet, stellt sie eine wenig beachtete und unterschätzte mentale Gabe dar. Mit seinem Buch „Konzentriert Euch!“ verfolgt Daniel Goleman das Ziel, diese schwer fassbare, unterbewertete geistige Fähigkeit, ihre Bedeutung für das Wirken des Geistes und ihre Rolle für ein erfülltes Leben ins Rampenlicht zu holen. Zu Beginn seines Werks untersucht Daniel Goleman einige grundlegende Aspekte der Aufmerksamkeit.

Der Mensch kann auf keine der drei Formen der Aufmerksamkeit verzichten

Auf grundlegenden Mechanismen der Aufmerksamkeit bauen lebenswichtige Fähigkeiten auf. Daniel Goleman nennt zum einen die Selbstwahrnehmung, die das Selbstmanagement ermöglicht. Zum anderen ist da die Empathie als Grundlage der Beziehungsfähigkeit. Das sind alles fundamentale Elemente der emotionalen Intelligenz. Die Aufmerksamkeit lässt sich sogar trainieren wie ein Muskel. Wird sie wenig gefordert, schwindet sie dahin, wenn man sie aber trainiert, wächst sie. Daniel Goleman zeigt, wie ein Mensch mit klugen Übungen seine Aufmerksamkeit entwickeln und verfeinern kann.

Der Mensch kann auf keine der drei Formen der Aufmerksamkeit verzichten. Die Konzentration nach innen stimmt ihn auf seine Intuitionen, Wertvorstellungen und Entscheidungen ein. Die Konzentration auf andere sorgt für reibungslose Verbindungen zu den Mitmenschen. Und mit der Konzentration nach außen findet sich ein Mensch in seiner größeren Umwelt zurecht. Daniel Goleman fasst zusammen: „Jeder der drei Formen der Aufmerksamkeit kann uns helfen, ein Gleichgewicht zu finden, mit dem wir sowohl glücklich als auch produktiv sind.“

Kurzbiographie: Daniel Goleman

Daniel Goleman wurde 1946 in Stockton, Kalifornien, geboren. Er lehrte als klinischer Psychologe an der Harvard University, schrieb als Wissenschaftsjournalist für die New York Times und war Herausgeber der Zeitschrift „Psychology Today“. Sein Buch „Emotionale Intelligenz“, das er 1995 veröffentlichte, wurde international zum Bestseller. Zu seinen bekannten Werken zählen unter anderem auch „Emotionale Führung“ und „Soziale Intelligenz“. Daniel Goleman lebt in Massachusetts.

Konzentriert Euch!

Eine Anleitung zum modernen Leben

Daniel Goleman

Verlag: Piper

Gebundene Ausgabe: 383 Seiten, 2. Auflage: 2014

ISBN: 978-3-492-05652-6, 19,99 Euro

Von Hans Klumbies